Vanillekipferl



  Rezept für eine Portion  

Zutaten:

   
 

200 gr.

Butter

 

280 gr.

Mehl

 

70 gr.

Zucker

 

50 gr.

Mandel(n), gemahlen

 

50 gr.

Haselnüsse, gemahlen

 

2

Eigelb

 

1 Priese

Salz

 

5 Päckchen

Vanillezucker

 

1/2 Tasse

Puderzucker

 

 

 

Zubereitung:

 

 

 

Arbeitszeit: ca 1 Stunde / Schwierigkeit: simpel

 

 

 

Die Butter in Stücke schneiden, mit Mehl, Zucker, gemahlenen Haselnüssen, Eigelb und Salz zu einem glatten Teig kneten. Den Teig halbieren, damit man ihn besser verarbeiten kann. Eine Hälfte in Frischhaltefolie einpacken. Die andere zu einer Rolle von ca. 3 - 4 cm Durchmesser formen. Anschließend 1-1,5 cm dicke Scheiben abschneiden, nochmals rollen und Kipferl formen. Den gesamten Teig auf diese Weise verarbeiten. Die Kipferl auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech geben und nacheinander bei 180°C ca 10-12 Minuten backen.
Vanillezucker und Zucker gründlich vermischen. Die fertigen Kipferl etwa 2 Minuten abkühlen lassen und noch warm in der Puderzucker-Vanillezucker-Mischung wälzen. Die Vanillekipferl auf dem Kuchenrost vollständig abkühlen lassen.